Archiv für Mai, 2010

Dorfmuseum kommt bei der Meile gut an

Friedel Heise im Museum

Während der Delligser Meile am Sonntag, 30. Mai, war unser Dorfmuseum geöffnet. Friedrich Heise (Foto) konnte während der Öffnungszeit von 11 bis ca. 17:15 Uhr circa 60 Besucherinnen und Besucher verzeichnen. Alle waren sehr begeistert, von der Vielzahl der ausgestellten Exponate und der sorgsamen Pflege durch unsere Museumsleiter Friedel Heise und Jürgen Sackmann.

Montag 31. Mai 2010 von admin

Kategorie: Neuigkeiten | Keine Kommentare »

Unsere Frauengruppe im Gefängnis

Frauengruppe vor der Michaeliskirche

Einen gelungenen und sehr interessanten Ausflug erlebten 10 Damen unserer Frauengruppe in Hildesheim. Als erster Punkt stand die Besichtigung der St. Michaelis Kirche auf dem Programm. Während einer ca. einstündigen Führung erfuhren wir vieles über die Geschichte, die Krypta, das Kunstwerk der Holzdecke, die besondere Orgel, und, und, und….

Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Gebäck (von Ingrid Grotjahn und Anglika Bertram vor- und zubereitet) ging es weiter zu einem ganz besonderen Termin: Ingrid Grotjahn hat uns zu einer Besichtigung im Frauengefängnis angemeldet. Mit gemischten Gefühlen betraten wir diese Anstalt. Eine Seelsorgerin der JVA nahm uns in Empfang und führte uns zuerst in den Besuchsraum. So erfuhren wir, dass ca. 45 Frauen im Alter zwischen 20 und 70 Jahren zur Zeit in der JVA „sitzen“. Wir besichtigten eine Zelle, in der wirklich nur ein Bett, ein Schrank, ein WC und ein Waschbecken ist – ca. 8qm klein. Alles Einzelzellen.

Der Hof, der für die Insassen nur 1 Stunde am Tag besucht werden darf, ist schön gestaltet, mit Gewächsen und Figuren, die in Wokshops hergestellt werden. Am Ende unserer Besichtigung lernten wir eine „Gefangene“ kennen, die sich unseren Fragen stellte. Eine starke Frau. Diese Erfahrung wird uns in bleibender Erinnerung sein. Man hatte ja keine Vorstellung, wie klein und eng ein Aufenthalt in der JVA ist.

Wieder in „Freiheit“ führte uns Angelika Bertram als gebürtige Hildesheimerin durch die Altstadt, wobei sie das Amt der Stadtführerin übernahm. Unter anderem gingen wir zum Kehrwiederturm, durch die Andreas-Passage und zum Abschluss ins Knochenhaueramtshaus, das uns Angelika auch historisch erklärte. Es war ein toller Tag, woran wir alle noch lange denken werden. Vielen Dank Angelika und Ingrid.

Donnerstag 20. Mai 2010 von admin

Kategorie: Neuigkeiten | Keine Kommentare »

Himmelfahrt: Natürlich an der Braunschweiger Hütte

Am Donnerstag, 13. Mai, laden wir Sie wie jedes Jahr ein, mit uns an der Braunschweiger Hütte zu feiern. Dort gibt es den ganzen Tag über Getränke und Gegrilltes. Für den Ausschank sind in diesem Jahr die Heimatfreunde Thomas Koch, Peter Ibscher, Dieter Gebauer, Ruth Elsner, Stephan Lorberg und deren Familien zuständig. Schauen Sie also auf jeden Fall auf ein Bier und eine Bratwurst vorbei!

Mittwoch 5. Mai 2010 von admin

Kategorie: Neuigkeiten | Keine Kommentare »