Theater

Die Theatergruppe ist weit über die Ortsgrenzen hinaus für gute Unterhaltung bekannt. Die Bauernschwänke und Komödien, die jeweils im März oder April im Delligser Festsaal aufgeführt werden,  sorgen mit viel Situationskomik und manchmal auch derben Gags dafür, dass kein Auge trocken bleibt.

Die 10 Mitglieder werden seit dem Jahr 2000 von Ruth Elsner und Monika Wrede betreut, zuvor hatten Waltraud Beyer und Hermann Riese die seit 1985 existierende Gruppe geleitet. Neben den Übungsabenden (Montags und Donnerstags von Januar bis April in der Dörpmühle) stehen auch weitere Akitivitäten auf dem Programm:  Die Mitglieder besuchen gemeinsam Theatervorstellungen und die Domfestspiele oder Radeln mit anschließendem Grillen. Nicht zuletzt sorgt das Ansehen der eigenen Aufführungen auf Video für gute Laune.

Sie möchten mehr Informationen über die Aktivitäten der Erwachsenen-Theatergruppe oder haben vielleicht Lust, selbst einmal auf der Bühne zu stehen?

Wenden Sie sich an die Gruppenleiterinnen Ruth Elsner (Tel.: 05187 1530) und Monika Wrede (Tel.: 05187 300290).

< Zur Gruppenübersicht